Skip to main content


 
Der tagesspiegel schreibt in seinem Checkpoint Newsletter:

Allein in Berlin verloren im vergangenen Jahr drei Fahrradfahrer durch sogenannte „Dooring-Unfälle“ ihr Leben. Um das zu verhindern, lernen Fahrschüler in den Niederlanden, die Fahrertür mit der rechten Hand zu öffnen. Der Blick geht dabei automatisch nach hinten. Auch hierzulande kann der „holländische Griff“ Leben retten.